Lena Jennert
Ergotherapeutin
Yoga-Lehrerin
Mama Baby Yoga live online

Dieser Kurs bietet dir die Möglichkeit langsam, nach den ersten Wochen/ Monaten des
"Mama werdens" den Fokus wieder etwas mehr auf dich, dein Wohlbefinden deine innere Balance durch Yoga, gemeinsam mit deinem Baby zu richten. Deine Baby ist schon ein paar Wochen/ Monate alt und krabbelt noch nicht und du möchtest einen Yogakurs mit anderen Mamas und Babys besuchen? 
 

In diesem Kurs lernst du deinen Körper & Geist zu stärken, flexibler zu machen und zu entspannen.


Der Fokus liegt auf der Kräftigung von Beckenboden, Bauch- und Rückenmuskulatur sowie auf Übungen für eine bewegliche Wirbelsäule und einen freien, gelösten Schulter- und Nackenbereich. Kleine Flows und länger gehaltene Asanas steigern deine Fitness und machen dich frisch sowie glücklich. Die Babys werden in die Yogapraxis integriert oder schlafen währenddessen ganz entspannt. Fingerspiele, kurze Bewegungseinheiten sowie Lieder für die Baby 

 

 

8 Vorteile von Mama Baby Yoga:

 

  • Du kannst Yoga gemeinsam mit deinem Baby üben

  • Du bekommst Impulse zur Selbstfürsorge

  • Du lernst deinen "neuen" Körper besser kennen (dein Körpergefühl verbessert sich)

  • Du lernst gezielt zu atmen und bist somit gut für den Alltag mit Baby gewappnet 

  • Du lernst durch sanftes aktivieren deines Beckenboden diesen besser zu spüren/ zu aktivieren und ihn somit besser in den Alltag zu integrieren 

  • Verspannungen, z.B. in Nacken und Schultern und/oder im Rücken durch das Baby tragen, stillen lösen sich

  • Du kommst mehr und mehr bei dir an

  • Du stärkst die Mama Baby Bindung, durch diese gemeinsame bewusste Auszeit beim Yoga

  • Durch kleine Fingerspiele, Lieder sowie Bewegungseinheiten wird die Verbindung zu deinem Baby gestärkt

4x 60min., 64€

Mittwochs vom 14.04- 05.05.´21

Freitags vom 21.05- 11.06.´21

09:15- 10:15h

Lena Yoga Foto.jpg

Kontakt

Groten Hoff 12
22359 Hamburg
 

www.yoga2be.com

0151 44 56 58 09 

lena@yoga2be.com

 
Über mich
 

Ich bin Lena und lebe mit meiner Familie in Hamburg. Meine Leidenschaft für Yoga wurde während den Schwangerschaften mit meinen drei Kindern geweckt. Zunächst habe ich durch Qi Gong mit Anfang zwanzig die Harmonisierung von Körper und Geist erlebt.

 

Schwangeren Yoga habe ich als Insel der Ruhe erlebt und erfahren, wie sehr es mir geholfen hat ein Bewusstsein für mich, meinen Körper und das Kind zu entwickeln.

Als Yogalehrerin ist es meine Vision, Menschen professionell eine gesunde und wertschätzende Beziehung zu sich selbst zu entwickeln, mehr in Verbindung mit sich selbst zu kommen, bewusster mit der eigenen Atmung und des eigenen Körpergefühls zu kommen. Es ist für mich ein Geschenk, Yoga mit anderen teilen zu können, die Tradition weiterzuführen und in einem Miteinander zu wachsen.

 

Qualifikationen:
 

  • Ergotherapeutin  

  • Yogalehrerin AYA® 500h (Unit Yoga Hamburg)

  • Pre- und Postnatal Yogalehrerin – 100h AYA® (Unit Yoga Wiesbaden)

  • Yin Yoga & Anatomie Teacher Training I & II – 100h, Markus Henning Giess

  • Yin Yogalehrer- Ausbildungsmodul Faszien und Meridiane (Power Yoga Germany)

  • Hormonyoga Workshop Lalla Turske

  • Rektusdiastase Workshop (Leben Bewegt Akademie)

  • Beckenbodentrainerin (geprüft und zertifiziert durch die Leben Bewegt Sport und Gesundheitsakademie)